Home Produkte Microperforation

AIR-board® acoustic

Das Streben nach Transparenz muss nicht im Widerspruch zur Akustik stehen. Diese Akustikpaneele, bestehend aus mikroperforierten lichtdurchlässigen Deckschichten und einem farblosen Wabenkern, sind in einem hohen Grad schallabsorbierend und bestechen durch einzigartige Optik. 

Die flexibel einsetzbaren Akustik-Paneele aus transluzentem Kunststoff der Serie Air-board von design composite lassen sich effizient, optisch anspruchsvoll und unkompliziert im Innenausbau integrieren.

Das Sandwich-Element, bestehend aus mikroperforierten lichtdurchlässigen Deckschichten und einem farblosen Wabenkern ist bis zu 60% lichtdurchlässig und wirkt in einem hohen Grad schallabsorbierend. Es zeichnet sich durch ein sehr geringes Gewicht bei gleichzeitig hoher Steifigkeit aus und ist schwer entflammbar. (B s1 d0).

Die Paneele sind in 3 Kernausführungen erhältlich:

  • AIR-board® : 7 mm Zelldurchmesser
  • big AIR-board® : 12 mm Zelldurchmesser
  • chaos AIR-board® : 4,7 und 12 mm Zelldurchmesser

Architektur & Raumakustik im Einklang

Oftmals stehen die Ansprüche an die Architektur eines Raumes und die geplanten Maßnahmen zur Verbesserung der Raumakustik im kompletten Gegensatz zueinander. Mit seinen lichtdurchlässigen Akustikpaneelen schafft design composite eine Vielzahl an Möglichkeiten die Elemente in bestehende Raumkonzepte oder bereits realisierte Räume auch nachträglich zu integrieren, ohne in die grundlegende Architektur bzw. Lichtgestaltung der Räumlichkeiten einzugreifen. Die Paneele können in Form und Farbe flexibel an den Raum angepasst werden. So muss das Streben nach Transparenz beispielsweise nicht mehr im Widerspruch zur optimalen Akustik stehen. 

Die transparenten Sandwich-Paneele – bestehend aus mikroperforierten, lichtdurchlässigen Deckschichten und einem farblosen oder eingefärbten Wabenkern – wirken in einem hohen Grad schallabsorbierend und bestechen durch ihre einzigartige Optik und Funktionalität. Ob einzeln, in Formation oder flächendeckend an der oder als Wand, abgehängt frei im Raum oder als Möbelanbindung, als raumbildende Struktur oder mobile Einhausung von Arbeitsplätzen sind die Elemente flexible und individuell an das jeweilige Raumkonzept angepasst einsetzbar. 

Lichtdurchlässig

Die Paneele aus transluzenten Wabenkernen mit UV-stabilen perforierten Deckschichten sind bis zu 60 % lichtdurchlässig. 

3D Effekte

Die Akustik-Paneele erhalten eine spezielle Wirkung durch Effekte in der Lichtstreuung und Lichtabsorption wie z.B. Hinterleuchtung oder der Integration von Lichtkörpern und LED-Bändern.

Vielfältig

Mannigfaltige Möglichkeiten in der individuellen Gestaltung der Akustikelemente hinsichtlich Kern, Form und Spezialeffekte.

Bedruckte Platten sind ebenso möglich wie Verformungen, spezielle Kantenbildungen und montagefertige Systeme. 
 

Download: Info-Broschuere AIR-board (PDF)

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

© 2018 Akustik Arts